Hotel Hermitage

Es ist uns eine immense Freude, sie im Hotel Hermitage in Silvi Marina willkommen heißen zu dürfen.
Das Hotel Hermitage ist der ideale Ort für einen Urlaub im Zeichen der Unterhaltung, jedoch auch der Entspannung.
In unserem neuen Wellness-Center haben Sie die Möglichkeit, das optimale Verhältnis zwischen Gesundheit und Schönheit kennen zu lernen, um äußerlich schöner und innerlich gesünder zu sein. Raum, Einrichtungen, Professionalität und Höflichkeit stehen zu Ihrer Verfügung.
Ein Urlaub in unserem Hotel Hermitage bedeutet, unsere großzügige Region Abruzzen in vollen Zügen auszukosten. Der bedeutende aus dieser Gegend stammende Gabriele D´Annunzio bezeichnete sie als "stark und freundlich", reich an Kunststätten, Monumenten, Schlössern und Keramik.
Sie können die Schönheit und die Vielfältigkeit des Territoriums genießen, gekennzeichnet durch lange Küsten mit Strandbädern, die sich urplötzlich in grüne Hügel und noch unberührte steil Berge verlieren, die sich inmitten von Natur- und Nationalparks mit einer reichen Fauna und Flora befinden.
Und wie könnte man all die kulinarischen Köstlichkeiten dieses Gebiets vergessen: von erstklassigem Olivenöl über exquisite Weine und Liköre bis hin zu Käse- und Wurstsorten sowie zahlreichen weiteren Gerichten der lokalen Küche, die wir Ihnen während Ihres Aufenthalt im Hotel Hermitage vorstellen möchten.
Allem Voran wünsche ich mir jedoch, dass Ihnen dieser Aufenthalt als angenehme Erinnerung im Gedächtnis bleibt.

Auch Yoga-Angebote?

Mich würde interessieren, ob es auch Yoga-Angebote in Ihrem Hotel gibt. Wir sind immer auf der Suche nach Kooperationspartnern in diesem Wellness Bereich, sprich Yoga oder Ayurveda.

Viele Grüße,
Alexandra Maier

Kommentar hinzufügen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <swf>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • You can link nodes to other nodes using the following syntax:
    [node:node_id,title="val2"]

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen