Von Rom aus in die Abruzzen

Für alle, die keine Billigflüge nach Pescara ergattern können oder zu weit weg von Hahn wohnen:
Auch von Rom aus kommt man gut in die Abruzzen. Die Busse der Linie ARPA fahren stündlich vom Busterminal Tiburtina aus. Fahrzeit bis L'Aquila etwa eineinhalb Stunden, Ticket ca. 10,-€

Wirklich gute Idee

Habe das auch schon gemacht und es ist eine super Alternative, denn von L'Aquila kommt man dann auch überall in den Abruzzen mit dem Bus.

und wie komme ich wieder raus?

Der Tipp mit dem Bus von Rom in die Abruzzen ist spitze!

Aber wie sieht es damit aus, wenn ich wieder raus möchte?
Wir planen ein paar Tage durch die Abruzzen zu wandern um dann je nach Kondition, Lust und Laune irgendwo wieder auszusteigen.
Unser Ziel ist dann Neapel.
Hat irgendeiner eine Idee, wie sich das am ehesten veranstalten lässt? Komme ich per Bus aus allen Orten direkt weg oder geht das dann nur über die größeren Orte (z. B. Pescara?)

Würde mich wirklich über ein kurzes Feedback freuen.
Danke + Gruß
christoph

Bussnetz

Es gibt weit verbreitete Autobuslinien der Linie ARPA da kommt man von den meisten Orten, auch von kleineren Gemeinden, wieder zurück zu den Provinzhauptortebzw grössere Städte. Von da aus gibt es Busse in alle Richtungen.
Fahrplan:
http://ro.autobus.it/ro/asp/RicercaOrari.asp?User=arpa
http://www.arpaonline.it/

Entlang der adriatischen Küste gibt es auch die Möglichkeit mit der Bahn weiter zu reisen.

Kommentar hinzufügen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <swf>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • You can link nodes to other nodes using the following syntax:
    [node:node_id,title="val2"]

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 1 Gast online.